Katzentragetasche Test 2021: Die besten 5 Katzentragetaschen im Vergleich
Katzentragetasche Test 2021: Die besten 5 Katzentragetaschen im Vergleich
5 / 2 Bewertung(en)
EUGAD
EUGAD Hundebox faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox EHT465
60 x 42 x 42 cm
Belastbarkeit: ca.12 kg
Mit zwei geräumigen Taschen
Sweetypet
Sweetypet Hand- & Auto-Transporttasche für Haustiere bis 8 kg, schwarz
45 x 28 x 22 cm
Belastbarkeit: ca.8 kg
Einfaches Verstauen
Zedelmaier S
Zedelmaier Hundebox Auto Transportbox Katzenbox Hundekäfig faltbar 5 Größe S-XXL
50 x 35 x 35 cm
Belastbarkeit: ca.7 kg
Leichte Reinigung
Zedelmaier L
Zedelmaier Faltbare Hundetasche, Hundetragetasche, Katzentragetasche, Transporttasche Transportbox für Hunde und Katzen
48 x 25,5 x 33 cm
Faltbar und platzsparend
Leicht, flexibel und praktisch
JEELINBORE
JEELINBORE Praktisch Schön Transporttasche Atmungsaktiv Transportbox Tragekorb für Katzen Hunde für Reisen
42 x 28 x 32cm
Belastbarkeit: ca.4.5 kg
Leicht, flexibel und praktisch

Wählen Sie die besten Katzentragetaschen

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Katzentragetaschen

8 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

50.00% der Benutzer wählten EUGAD, 12.50% Sweetypet, 0.00% Zedelmaier S, 25.00% Zedelmaier L und 12.50% JEELINBORE. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wenn ein Kater oder eine Katze in der Familie haben, sollte Katzenbesitzer eine Tragetasche für Pfleglinge erwerben. Sehr oft soll man ein flauschiges Haustier aus dem Haus zum Tierarzt, zur Impfung, oder für Spaziergang sowie zu einer Ausstellung bringen.

Das Transportieren der Fellnasen in einer gewöhnlichen Tasche ist sehr unpraktisch und für Tierchen unangenehm. Den Pflegling einfach in den Händen oder auf einem Autositz zu transportieren, ist auch keine richtige Entscheidung, da er dabei kratzen, miauen und Stresse erleben kann. Deshalb wird die Transporttasche die beste Variante für Fellfreund.

Auf dem Markt der Waren für Pfleglinge gibt es verschiedene Modelle der Tragetaschen für Katzen. Die Experten empfehlen, die Wahl dieser Ausrüstung auf solchen Kriterien zu basieren: harter Boden, zuverlässige Befestigungselemente, Schlösser, gute Luftzirkulation und ein Sichtfenster.

EUGAD EHT465: faltbare Katzenbox für gefahrlosen Transport.

EUGAD Hundebox faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox EHT465Das ist ein universelles Modell für alle kleinen Pfleglinge. Am häufigsten benutzt man es für Transport der Hunde der kleinen Rassen und Katzen. Es hat die anpassenden Massen für Jungtiere und geringes Gewicht. Es ist empfohlen, nur einen erwachsenen Pflegling in dieser Tasche zu transportieren. Dennoch kann man auch einige Babys dorthin unterbringen.

Vor Kauf sollte der Katzenbesitzer den Fellfreund messen: Höhe und Länge. Man sollte auch es dabei beachten, wie aktiv und gehorsam das Tierchen ist.

In dieses Modell gibt es sogar 4 Sichtfenster. Jede Seitenwand wird mit einem Fensterchen aus Netzgewebe ausgestattet. So bekommt der Pflegling genug Platz und genug Luft für freie Atmung.

Diese Transporttasche besteht aus einem Stahlgestell und einem Bezug aus Oxford-Stoff. Den Bezug kann man abnehmen und in der Waschmaschine waschen.

Vorteile

  • Stahlrohre im Gestell;
  • robuste Materialien;
  • stabile faltbare Konstruktion;
  • gute Luftzirkulation;
  • einfache Reinigung;
  • 2 Taschen;
  • mit weicher Unterlage.

Nachteile

  • nur für kleine Katzen;
  • nicht für Winter.

Sweetypet: Hand- und Auto-Transporttasche für Haustiere bis 8 kg, schwarzes Modell.

Sweetypet Hand- & Auto-Transporttasche für Haustiere bis 8 kg, schwarzDank der Gürte von zwei Arten kann man diese Tasche in den Händen tragen oder an die Schulter hängen. Dabei kann man dieses Modell als eine Autotransporttasche verwendet werden. Alle Seitenwände sowie obere Wand sind mit Netzgewebe-Fensterchen ausgestattet. Der Staubtiger bekommt genug Luft und Sichtfreiheit.

Das Modell wird aus dem robusten Oxford-Polyester hergestellt. Die Unterlage ist weich und behaglich. Dieses Material ist pflegeleicht und kann sehr schnell bereinigt werden. Das Modell wird mit zusätzlicher Tasche ausgerüstet. Dort kann man Snacks oder Leine lagern.

Auf der Außenseite der Tasche gibt es die Reflektoren, die im Dunkel behilflich sind. Der Besitzer kann einfach diese Tasche auf- und abbauen.

Vorteile

  • mit Namensschild;
  • strapazierfähiger Oxford-Polyester;
  • Sicherheits-Reißverschlüsse;
  • gepolsterte Griffe;
  • mit Reflektoren;
  • einfache Taschenpflege;
  • gute Witterungsbeständigkeit.

Nachteile

  • Tiergewicht bis 8 kg;
  • zu dünnes Netzgewebe.

Zedelmaier: faltbare Katzen- und Hundebox für Autotransport, Größe S-XXL.

Zedelmaier Hundebox Auto Transportbox Katzenbox Hundekäfig faltbar 5 Größe S-XXLAuf allen Seiten dieses Modells gibt es die breiten Fensterchen. Damit wird jede Reise des Pfleglings hervorragend. Diese Transportbox ist leicht und praktisch. Die neugierigen Kätzchen und Welpen können sich hier sehr behaglich fühlen.

Auf der Rückseite und auf der oberen Seite gibt es zwei geräumige Polyester-Taschen mit Reißverschlüssen. Dort kann man die Arzneien, Snacks und Leinen bei der Reise bewahren. Die Tasche ist auch mit der kuscheligen Unterlage ausgerüstet.

Die Konstruktion dieses Modells ist dank Metallgestell stabil. Sie hat auch einen robusten Bezug aus Oxford-Polyester, den man abnehmen und waschen kann. Die Flecken und groben Schmutz kann man mit der Bürste und dem feuchten Tuch entfernen.

Vorteile

  • einfache Montage,
  • mit Anleitung im Set;
  • strapazierfähiges Material;
  • pflegeleicht;
  • perfekte Luftzirkulation;
  • gute Sicht;
  • praktische Faltfunktion.

Nachteile

  • Belastbarkeit nur 7 kg;
  • dünne Gürte.

Zedelmaier: faltbare Hunde- und Katzentragetasche, Rosa.

Zedelmaier Faltbare Hundetasche, Hundetragetasche, Katzentragetasche, Transporttasche Transportbox für Hunde und KatzenDieses Modell ist wirklich für sehr kleine Pfleglinge geeignet. Es können die kleinen Hunderassen wie Chihuahua oder Bologneser sein. Es können auch die kleinen Katzenrassen oder Kätzchen sein. Mit dieser Transporttasche kann der Besitzer einfach seine Fellnasen in jeder Reise mitnehmen. Die Tasche kann man auf Koffer mit speziellem Gürten befestigen.

Diese Tasche ist für Pfleglinge gefahrlos. Sie hat keine unangenehmen Gerüche und wird aus dem robusten Polyester-Material hergestellt. Oben und auf zwei Seitenwänden gibt es breite Fenster. Die Katze kann alles draußen beobachten.

Diese Box kann man mit Bürste und Tuch reinigen. Der Bezug ist nicht abnehmbar. Aber es gibt einen Sicherheitsgurt für Befestigung der Tasche am Autositz.

Vorteile

  • modernes Design;
  • gute Luftzirkulation;
  • weiche Unterlage;
  • wasserdichtes und kratzfestes Material;
  • robuste Gürte;
  • faltbare Konstruktion.

Nachteile

  • kleine Seitenfenster;
  • geringe Masse.

JEELINBORE: praktische schöne Transporttasche für kuschelige Fellnasen.

JEELINBORE Praktisch Schön Transporttasche Atmungsaktiv Transportbox Tragekorb für Katzen Hunde für ReisenDiese atmungsaktive Transportbox ist für Katzen und Hunde für Reisen geeignet. Sie hat ein stilvolles Design und wird aus EVA-Material produziert. Die Wände sind robust, aber nur zwei von ihnen haben die Netzgewebe-Fensterchen. Der obere Teil ist auch aus EVA-Stoff hergestellt, aber er hat einige Löcher, die Luftzirkulation gewährleisten.

Dieses Modell ist mit zwei Typen der Griffe ausgerüstet. Deshalb kann der Besitzer die Box in den Händen oder an der Schulter tragen. Das Gewicht dieser Konstruktion beträgt nur etwa 1 kg. Ihre Belastbarkeit ist auch nicht so hoch, aber man kann das Tierchen mit Gewicht bis 4 kg in dieser Tasche transportieren.

Diese Box kann man nach jeder Reise mit dem Tuch reinigen. Auf jeder Seite gibt es die festen Reißverschlüsse, um die Box zu öffnen.

Vorteile

  • modisches Design;
  • für alle kleinen Pfleglinge;
  • einfacher Aufbau;
  • EVA-Stoff;
  • geräumige Box;
  • für Reise und Erholung;
  • gute Luftzirkulation.

Nachteile

  • keine weiche Unterlage,
  • nicht faltbar.

Warum braucht meine Katze eine Transporttasche?

Es ist unerlässlich, eine Tragetasche für Ihre Katze zu kaufen. Es ist eine sichere Möglichkeit, Ihre Katze zu transportieren, wenn Sie verreisen, umziehen oder zum Tierarzt gehen. Selbst wenn Ihre Katze in Ihren Armen gutmütig ist oder es liebt, im Auto mitzufahren, ist es trotzdem notwendig, eine Tragetasche zu besitzen. 

Tierärzte verlangen oft, dass Katzen bei Arztbesuchen in eine Tragetasche gesetzt werden. Auch wenn Ihre Katze gerne gehalten wird, ist sie intelligent und unberechenbar. Sie könnte von einem anderen Tier erschreckt werden und Ihnen aus den Armen springen. Wenn sie außerdem krank ist und einen Unfall haben, wird sie sich über Sie hermachen.

Betrachten Sie Ihre Tragetasche als eine notwendige Vorsichtsmaßnahme. Denken Sie daran, es ist besser, sicher zu sein, als etwas zu bedauern!

Wofür werden Sie die Tragetasche für Katzen verwenden?

Das Erste, was Sie bedenken sollten, ist, wofür Sie die Tragetasche verwenden werden. Ihre Umstände und wann und wo Sie die Tragetasche verwenden, haben einen großen Einfluss darauf, welcher der richtige für Sie ist.

Für den einmaligen Gebrauch über eine kurze Strecke können Sie mit einer Tragetasche auskommen, wenn Sie jedoch viel reisen oder eine lange Reise vor sich haben, könnte ein Hartschalenkoffer besser sein.

Bei der Auswahl des richtigen Tragesystems kommt es sehr auf Ihre individuelle Situation an. Werfen wir also einen Blick auf die verschiedenen Tragetypen und ihre Vor- und Nachteile.

Worauf Sie beim Kauf der Tragetasche für Katzen achten sollten

Eines der wichtigsten Kriterien für eine Tragetasche ist, dass sie die richtige Größe für Ihr Haustier hat. Das Tier sollte stehen und sich umdrehen können, aber es sollte nicht so viel Platz haben, dass es während einer Autofahrt herumgeschleudert wird.

Vor allem Katzen bevorzugen kleine, gemütliche Räume, in denen sie sich sicher und geborgen fühlen.

Wenn Sie Ihr Haustier auf längere Fahrten mitnehmen möchten, sollten Sie prüfen, ob es Platz für etwas zu essen oder zu trinken gibt, für den Fall, dass das Kätzchen durstig oder hungrig wird.

Eines der wichtigsten Dinge, auf die Sie bei einer weichen Tragetasche für Haustiere achten sollten, ist, dass sie in der Mitte nicht durchhängt. Die meisten Tragetaschen haben einen leichten Rahmen, um ein Durchhängen zu verhindern, aber es ist eine gute Idee, die Effektivität der Tasche zu testen, damit Ihr Haustier einen schönen festen Boden hat, auf dem es herumlaufen und bequem liegen kann.

Berücksichtigen Sie die folgenden Aspekte, wenn Sie verschiedene Katzentransporttasche vergleichen:

Kosten

Es gibt Katzentransporter für jedes Budget, von Ledertransportern bis hin zu solchen, die Sie für den Preis des Kilos Kartoffeln kaufen können. Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, aber Sie wollen auch nicht zu wenig ausgeben und riskieren, dass Ihre Katze in einer Transporttasche gesteckt wird, der nicht gut verarbeitet ist.

Größe

Die beste Katzentransporttasche für Ihr Kätzchen hat genau die richtige Größe für sie. Wenn eine Transporttasche zu groß ist, kann Ihre Katze darin herumrutschen, und sie kann sich unsicher und gestresst fühlen. Eine engere Transporttasche gibt Ihrer Katze ein Gefühl der Sicherheit. Achten Sie nur darauf, dass die Transporttasche groß genug ist, damit Ihre Katze sich darin umdrehen und hinlegen kann.

Verschlüsse

Vergessen Sie nicht, die Verschlüsse der Transporttaschen zu vergleichen, die Sie in Betracht ziehen. Die am einfachsten zu verwendenden Transporttaschen haben zwei Öffnungen – eine oben und eine vorne. Die meisten Transporttaschen lassen sich in der Mitte entriegeln, sodass Sie den Tragetaschendeckel leicht anheben und vom unteren Teil abnehmen können. Diese sind großartig, weil Sie Ihre Katze nicht aus der Transporttasche herauslocken müssen und sie in ihrem bequemen Platz bleiben kann.

Versuchen Sie, Transporttasche mit Reißverschlüssen und Klettverschlüssen zu vermeiden, da Katzen diese aufbrechen können, wenn sie motiviert genug sind. Eine Transporttasche mit einem verriegelten Vordereingang ist die beste Wahl; selbst die cleverste Katze sollte nicht in der Lage sein, ihn zu öffnen.

Wartung

Da Sie die Transporttasche regelmäßig reinigen müssen, idealerweise vor und direkt nach der Benutzung, suchen Sie nach Transporttaschen, die einfach zu reinigen sind. Die meisten Transporttaschen können einfach abgesaugt oder mit warmem Wasser und milder Spülmittellösung gewaschen werden. Einige Transporttaschen haben auch eine herausnehmbare Polsterung, die Sie mit einem haustierfreundlichen Waschmittel in die Wäsche geben können.

Vorteile und Nachteile von Transporttaschen für Katzen

Weiche Transporttaschen sind oft aus Nylon, Mesh und anderen robusten, aber zusammenlegbaren Materialien hergestellt. Sie sind leicht und eignen sich am besten für Katzen, die sich ruhig verhalten. Die Türen einer weichen Transporttasche sind mit Reißverschlüssen zu öffnen. 

Vorteile von Transporttaschen für Katzen

Leichter zu verstauen

Das weiche, faltbare Material ermöglicht eine einfache Aufbewahrung. Diese Transporttaschen lassen sich auf einen Bruchteil ihrer Größe zusammenfalten und können in engen Räumen aufbewahrt werden. 

Bequem

Transporttaschen sind für Ihre Katze bequemer als harte Boxen, da das Material nachgiebiger ist. Oft werden diese Transporttaschen mit einer weichen Bodeneinlage geliefert, sodass Sie diese nicht selbst bereitstellen müssen.  

Atmungsaktiv

Viel Netz bedeutet viel Luftstrom. Diese Transporttaschen lassen viel Luft zirkulieren.  

Die Katze kann leichter hineingeholt werden

Normalerweise lassen sich die Türen von Transporttaschen viel weiter öffnen als bei Transportboxen. Einige haben sogar eine Tür an der Oberseite, die sich fast über die gesamte Länge der Katzentransporttasche öffnet. Es ist viel einfacher, Ihre Katze durch eine breite Öffnung zu bekommen.

Nachteile von Transporttaschen für Katzen

Nicht so sicher

Im Gegensatz zu harten Transportboxen können weiche Transporttaschen von cleveren Katzen geöffnet werden. Wenn der Reißverschluss nicht ganz geschlossen ist, genügt eine kleine Pfote, um sich durch die Öffnung zu zwängen und den Reißverschluss aufzudrücken. 

Weniger Schutz

Transporttaschen bieten weniger Schutz für den Körper Ihrer Katze. Zusammenklappbare Wände bieten wenig Schutz vor schweren Gegenständen, die dagegen schlagen. 

Schwerer zu reinigen

Die meisten Transporttaschen können in der Maschine gewaschen werden, was für die regelmäßige Pflege sehr praktisch ist. Wenn Ihre Katze jedoch einen Unfall hat, kann es in das Material eindringen, was die Reinigung erschwert und möglicherweise einen lang anhaltenden Geruch hinterlässt. 

Nicht empfohlen für aggressive oder ängstliche Katzen

Solche Transporttaschen eignen sich am besten für entspannte Katzen. Wenn Ihre Katze verängstigt oder gestresst ist oder einfach nur die Angewohnheit hat, zerstörerisch zu sein, kann sie Schäden an der Transporttasche verursachen. Katzen können an der Innenseite kratzen und beißen, wodurch diese angreifbar wird. Außerdem können Katzen das Netz einreißen und Löcher hinterlassen. 

Eine Transporttasche ist für Sie und ihre Katze am besten geeignet, wenn:

  • Sie sich Sorgen um den Stauraum machen
  • Sie eine Transporttasche benötigen, die den Bestimmungen der Fluggesellschaften entspricht
  • Ihre Priorität ist Komfort
  • Ihre Katze nicht viele Unfälle hat
  • Ihre Katze ruhig ist und sich außerhalb des Hauses gut benimmt

Machen Sie die Tragetasche zu einem sicheren Raum, um Kämpfe mit Ihrer Katze zu vermeiden

Viele Katzeneltern benutzen die Katzentransporttasche nur vor stressigen Ereignissen:

  • Der Gang zum Tierarzt
  • Eine Autofahrt machen
  • Verlassen des Hauses
  • Umzug

Kein Wunder also, dass Katzen anfangen, ihn mit Stress zu assoziieren!

Und wenn sie deswegen gestresst sind, kann es ein Albtraum sein, sie in das verdammte Ding zu bekommen.

Das Beste, was Sie tun können, um die Benutzung der Transporttasche für Sie und Ihre Katze einfacher zu machen, ist, Ihr Kätzchen an den Gedanken zu gewöhnen, dass sie ein sicherer, bequemer Ort ist … BEVOR Sie sie benutzen müssen, um das Haus zu verlassen.

Gewöhnung Ihrer Katze an der Tragetasche

Unabhängig davon, welche Tragetasche Sie für Ihre Katze wählen, ist es notwendig, Ihre Katze an die Tragetasche zu gewöhnen. Wenn Ihre Katze krank ist, Sie es eilig haben oder ein Notfall vorliegt, ist es eine große Unannehmlichkeit, Ihre Katze in die Tragetasche zu quetschen. 

Zum Glück gibt es Schritte, die diesen Vorgang reibungslos gestalten. Im Folgenden finden Sie Tipps, wie Sie Ihre Katze an die Tragetasche gewöhnen können. 

Katzen werden von sicheren, vertrauten Gerüchen angezogen

Haben Sie Ihrer Katze schon einmal ein nagelneues Bett gekauft, das schicker ist als Ihr eigenes, nur damit es sich in seinem stinkenden, klumpigen, alten Bett einnistet? Das ist frustrierend!

Es ist der gleiche Grund, warum sie in den schmutzigen Wäschekorb springen, wenn sie nur eine halbe Chance bekommen.

Aus diesem Grund ist es oft hilfreich, eine vertraute, duftende Decke oder ein Laken in den Boden der Transporttasche zu legen.

Stellen Sie sicher, dass die Tragetasche für Katzen sauber ist

Sie möchten die Tragetasche Ihrer Katze zu einem vertrauten, sicheren Ort machen, nicht zu einer Falle. Der erste Schritt dazu ist sicherzustellen, dass die Tragetasche in gutem Zustand ist. Wenn Ihre Katze zuvor einen Unfall hatte und er nicht richtig gereinigt wurde, kann dies Ihre Katze abschrecken. Kein Mensch oder Tier möchte sich in einer schmutzigen Umgebung aufhalten. 

Stellen Sie sicher, dass Ihre Katzentragetasche sicher ist

Überprüfen Sie Ihre Katzentragetasche auf Anzeichen von Abnutzung. Wenn Ihre Tragetasche einen Drahtrahmen hat, stellen Sie sicher, dass dieser nicht herausragt, und überprüfen Sie das Netz auf Risse. 

Lassen sie die Tragetasche für Ihre Katze frei

Wenn möglich, machen Sie die Tragetasche Ihrer Katze zu einem Teil ihrer täglichen Umgebung. Auf diese Weise wird er als vertrauter Gegenstand angesehen und nicht als etwas Fremdes und Unbekanntes. Viele Katzen lieben ihre Katzentragetasche, da sie sich gerne in engen Räumen verstecken.

Wenn es bequem ist, wird Ihre Katze viel Zeit in der Tragetasche verbringen.

Üben Sie, die Tür der Tragetasche zu schließen

Wenn Ihre Katze sich in der Tragetasche wohlfühlt, ist es eine gute Idee, die Tür für ein paar Augenblicke zu schließen, während sie sich darin befindet. Auf diese Weise wird Ihre Katze keine Angst haben, wenn Sie die Tür für einen längeren Zeitraum schließen müssen.  

Verbinden Sie die Katzentragetasche mit positiven Erfahrungen

Machen Sie die Katzentragetasche verlockend. Versuchen Sie, mit Ihrer Katze rund um die Tragetasche zu spielen. Sie können einen Laserpointer oder ein Schnurspielzeug in oder um die Öffnung der Tragetasche herum verwenden, um Ihre Katze ins Innere zu locken. Sie können auch Leckerlis, Katzenminze oder ein paar Spritzer Katzen-Pheromonspray verwenden, damit Ihre Katze die Tragetasche mag.  

Vergessen sie Ihre Katze nicht

Setzen Sie Ihre Katze nicht in ihre Tragetasche und ignorieren Sie sie dann. Sie kennen Ihre Katze am besten und können ihr die Zeit in der Tragetasche angenehmer gestalten. Wenn Ihre Katze neugierig ist, dann stellen Sie sicher, dass sie aus der Tragetasche herausschauen kann. Manche Kätzchen lieben es, durch ihre Tragetasche und aus dem Fenster zu schauen.

Wenn Ihre Katze ängstlich ist, drapieren Sie ein Handtuch über die Seiten. Dies gibt Ihrer Katze ein Gefühl der Sicherheit. 

Sie kennen Ihre Katze am besten. Wenn Sie ein wenig recherchieren, können Sie Ihre Katze mit einer tollen Tragetasche ausstatten, der für alle ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Sicherheit im Auto mit einer Transporttasche für Katzen

Es gibt zwei Hauptfunktionen einer Transporttasche, wenn Sie mit Ihrer Katze unterwegs sind: Ihre Katze sicher und geschützt zu halten, und Sie während der Fahrt zu schützen.

Um Sie als Fahrer zu schützen, sollten Sie einige Dinge beachten:

Stellen Sie die Katzentransporttasche an einer sicheren Stelle im Auto auf

Wenn möglich, legen Sie einen Sicherheitsgurt um die Transporttasche, um zu verhindern, dass Ihre Katze herumgeschleudert wird. Eine Transporttasche, die während eines Zusammenstoßes nicht fest gesichert ist, erhöht das Risiko für Ihr beider Leben.

Parken Sie, bevor sie herumstreunen können

Bei längeren Fahrten von mehr als drei Stunden sollten Sie Ihrer Katze die Möglichkeit geben, auf die Toilette zu gehen und sich die Beine zu vertreten – so wie wir es auch tun. Stellen Sie sicher, dass das Auto vollständig geparkt ist, bevor Sie sie frei herumlaufen lassen. Kätzchen spielen gerne mit sich bewegenden Objekten, wie z. B. Ihrem Fuß auf dem Pedal oder Ihrer Hand auf dem Schaltknüppel, und das ist nicht die Art von Ablenkung, die ein Fahrer braucht.

Und wenn Sie kein Geschirr und keine Leine für Ihre Katze besitzen, vergewissern Sie sich, dass alle Fenster geschlossen sind, bevor sie im Auto herumlaufen – Katzen sind notorische Ausbrecher.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kätzchen Sie sehen kann

Eine Reise kann für Ihre Katze stressig sein, was bedeutet, dass sie vielleicht jault, kratzt und um sich schlägt, wenn sie besonders unglücklich über diese Unterbrechung in ihrer Routine ist. Abgesehen davon, dass sie vertraute Gerüche wahrnehmen kann, ist es hilfreich, wenn Ihre Katze Sie sehen kann. Die Gewissheit, dass Sie anwesend sind, indem sie Sie sehen kann, gibt ihr ein Gefühl von Trost und Ruhe in einer ansonsten ungewohnten Situation.

Bringen Sie das Kätzchen in der Transporttasche in Sicherheit

Nachdem wir nun sichergestellt haben, dass Sie Ihre Augen ohne größere Ablenkung auf die Straße richten können, müssen wir sicherstellen, dass Ihr Katzenfreund so sicher wie möglich ist, indem wir diese Tipps befolgen:

Vermeiden Sie Magenverstimmungen

Genau wie wir können auch unsere Haustiere unter Reisekrankheit leiden, vor allem, wenn sie nicht an Autofahrten gewöhnt sind. Der beste Weg, um eine Magenverstimmung zu vermeiden, ist, am Morgen der Reise kein Futter zu geben.

Tragen Sie einen ID-Tag für Ihre Katze

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Katze an der Leine führen oder sie nur im Auto herumlaufen lassen, sollte Ihre Katze einen ID-Tag am Halsband tragen, auf dem alle notwendigen Daten vermerkt sind, für den Fall, dass es ihr gelingt, die große Flucht zu ergreifen. Obwohl es eine unwahrscheinliche Situation ist, können Katzen super zappelig werden, wenn sie mit einer Situation nicht zufrieden sind.

Tragen Sie alle notwendigen Unterlagen bei sich

Nehmen Sie alle veterinärmedizinischen Dokumente mit Impfungen und medizinischer Vorgeschichte Ihrer Katze mit, für den Fall, dass unterwegs etwas auftaucht und Sie einen Notfallbesuch beim Tierarzt benötigen. Es ist viel einfacher für einen Tierarzt zu wissen, was er verabreichen kann und was nicht, wenn er die Informationen zur Hand hat. Um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, ist es außerdem sinnvoll, mehrere Kopien davon mitzuführen.

Seien Sie vorbereitet

Das bedeutet, dass Sie alles Notwendige für Ihre Katze im Auto mitführen sollten: von der Katzentoilette über Medikamente bis hin zum Lieblingsspielzeug. Außerdem sollten Sie Ihre Route überprüfen und sich notieren, wo sich Tierarztpraxen und Tierkliniken entlang des Weges befinden. Ihre Katze ist in Ihrer absoluten Obhut: Es liegt in Ihrer Verantwortung, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Beste Transporttasche für kleine Pfleglinge

Es ist klar, dass es zu viele Modelle dieser Ausrüstung gibt. Gewöhnlich erwirbt der Katzenbesitzer solche geräumige, aber nicht große Taschen, da ihre Tierchen klein sind. Dennoch sollte er sich auf die Größe der Fellnasen beim Kauf solcher Box auch orientieren, da das Gewicht der Katze oder des Katers mehr als 5 kg betragen kann. Für große Rassen sollte man spezielle Transportbehälter kaufen.

Im Überblick werden meistens die Modelle für kleine Katzenrassen dargestellt. Das sind die netten Taschen des stilvollen Designs. Trotzdem kann diese Ausrüstung dank robuster Materialien und festes Gestells ihre Funktionen gut erfüllen.


Hallo, alle zusammen! Mein Name ist Sofie Schulz. In diesem Blog werde ich Ihnen meine Ratschläge zur Katzenpflege sowie zur Auswahl der besten Produkte für Katzen mitteilen.

Ähnliche Beiträge

Katzensnack Test 2021: Die besten 5 Katzensnacks im Vergleich

Die besten Katzensnacks im Vergleich

[pricingtable id='4823'] Wählen Sie die besten Katzensnacks [modalsurvey id="905113708" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Katzensnacks [survey_answers id="905113708" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="905113708" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="905113708" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="905113708" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Katzenleine Test 2021: Die besten 5 Katzenleinen im Vergleich

Die besten Katzenleinen im Vergleich

[pricingtable id='4902'] Wählen Sie die besten Katzenleinen [modalsurvey id="1348522035" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Katzenleinen [survey_answers id="1348522035" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1348522035" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1348522035" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1348522035" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Katzentrockenfutter Test 2021: Die besten 5 Katzentrockenfutter im Vergleich

Die besten Katzentrockenfutter im Vergleich

[pricingtable id='4987'] Wählen Sie die besten Katzentrockenfutter [modalsurvey id="885481596" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Katzentrockenfutter [survey_answers id="885481596" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="885481596" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="885481596" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="885481596" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Katzenhängematte Test 2021: Die besten 5 Katzenhängematten im Vergleich

Die besten Katzenhängematten im Vergleich

[pricingtable id='4838'] Wählen Sie die besten Katzenhängematten [modalsurvey id="1256255247" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Katzenhängematten [survey_answers id="1256255247" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1256255247" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1256255247" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1256255247" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.